Zubehör

Zur bequemen Nutzung der MABRA-Absauganlagen bieten wir Zubehör sowie Sonderausstattungen für unterschiedliche örtliche Bedingungen an.

Schlauchaufroller

für MABRA-Absauganlagen

 

Für die Aufbewahrung eines bis zu 12 Meter langen Schlauches empfiehlt sich der MABRA-Schlauchaufroller.  Auf der Rollen können Frischwasser- und Absaugschläuche materialschonend und platzsparend aufbewahrt werden. Per Federmechanismus rollt sich der Schlauch nach Gebrauch automatisch auf.

Technische Daten:

  • Mit Federrückzug, Rückzugkraft einstellbar
  • Schwenkbereich je nach Befestigung bis 360 Grad
  • Befestigung an Dalben oder auf einem Standrohr

MABRA-Schwenkarm mit Schlauchrolle

Der MABRA-Schwenkarm ist die perfekte Ergänzung zur MABRA-Absauganlage. Er bewahrt den Absaugschlauch optimal auf, die Handhabung ohne Schlauchgewirr ist einfach praktisch. Mit einem Schwenkbereich von bis zu 360 Grad kann der Schlauch über die Rolle schonend und einfach zum Tankstutzen bewegt werden. Die Aufbewahrung auf der Schlauchrolle vermindert die Unfallgefahr durch herumliegende Schläuche. Zudem schon der umlaufende Schlauchschutz das Material.

Technische Daten:

  • Schwenkbereich je nach Befestigung: bis 360 Grad
  • Rollendurchmesser: 600 mm
  • Durchmesser Befestigungsrohr: 80 mm
  • Schlauchschonende Rücklaufsperre

Ansaugstutzen

Der Ansaugstutzen ist das Bauteil, das – je nach Sorgfalt beim Gebrauch der Absauganlage – nach einer gewissen Zeit Verschleißerscheinungen zeigen kann. Dieses Ersatzteil liefern wir unkompliziert und schnell nach.

 

 

 

Sonderausstattungen

  • Erhöhung der Pumpleistung
  • Zeitrelais für Abschaltautomatik
  • Bedienung per Münzautomat